Vom Ursprung her vollkommen
Lange vor unserer Zeit, vor mehr als 25.000 Jahren, entstand ein einmalig reines Urwasser: Die Rheinfels Quelle. In den Tiefen des Gesteins vor allen Einflüssen unserer Zeit geschützt ist dieses Mineralwasser aus dem Naturschutzgebiet Rheinaue ein wertvoller Schatz der Natur.
Von der Quelle bis zum Genuss
Das Mineralwasser der RheinfelsQuellen gelangt direkt von den Brunnen des Naturschutzgebietes Rheinaue über eine Rohrleitung in die Produktionsstätten an der Römerstraße in Duisburg-Walsum. Und wird direkt am Quellort abgefüllt: Der Verbraucher erhält das Mineralwasser Rheinfels Quelle, wie vom Gesetz vorgeschrieben, in seiner ursprünglichen, naturbelassenen Reinheit.