Presse
Pressemitteilungen
Sonstige Beiträge
Presse Material zum Download
02.08.2007

Sinalco und Rheinfels Quelle
erfrischen die Kanu-WM

Den Durst von Teilnehmern, Betreuern und Zuschauern an der renommierten Regattabahn, auf der Kanu-WM-Plaza und am Sinalco-Beach löschen die Sinalco Limonaden und Cola-Getränke sowie die Rheinfels Quelle Mineralwässer.

Bereits zum vierten Mal starten die weltbesten Kanuten an der Duisburger Wedau. Während der WM vom 8. bis 12. August sorgen der Presenting-Sponsor Sinalco und Rheinfels Quelle exklusiv für die alkoholfreie Erfrischung. Kanuten, Trainer, Betreuer und Offizielle werden alleine mit über 100.000 Getränken unterstützt. Ein heißer Tipp für wohltuende Abkühlung in lockerer Atmosphäre ist der Sinalco-Beach. Dieser Bereich lädt besonders mit Liegestühlen, Strandkörben und Musik zum Entspannen ein.

Seit Jahren sind Sinalco und Rheinfels Quelle dem Sport verbunden. Wilhelm Josten, Sprecher der Geschäftsführung der Getränkegruppe Hövelmann, betont: „Wir freuen uns als Duisburger Unternehmen die Kanu-WM 2007 mit der Kultmarke Sinalco und dem natürlichen Mineralwasser der Rheinfels Quelle zu unterstützen. Denn das hat Tradition bei dem Duisburger Familienunternehmen mit 102-jähriger Geschichte.“ Auch bei dem letzten internationalen sportlichen Großereignis in Duisburg, den Word Games 2005, versorgte Sinalco und Rheinfels Athleten und Zuschauer als offizieller Gertränkepartner. Die beiden Marken sind auch u.a. exklusiver Partner alkoholfreier Getränke in der schmucken Arena des MSV-Duisburg und bei den Duisburger Füchsen.