Presse
Pressemitteilungen
Sonstige Beiträge
Presse Material zum Download
01.07.2013

Sommerlust mit Rheinfels

Mit dem neuen Produkt „Rheinfels Blütenhauch“ erweitert die Getränkegruppe Hövelmann ab sofort das Sortiment ihrer erfolgreichen NRW-Marke.

Spätestens seit „Hugo“ seinen Siegeszug durch Deutschland angetreten hat, steht der feine, blumig-aromatische Geschmack von Holunderblüten hoch im Kurs und prägt sommerliche Getränkekreationen. Für alle, die sich eine natürliche, alkoholfreie Erfrischung mit der einzigartigen Geschmacksnote wünschen, wurde Rheinfels Blütenhauch entwickelt.

Mit einem Fruchtgehalt von 10 Prozent ist Rheinfels Blütenhauch am Übergang von den gängigen Flavoured Water-Konzepten zu den sogenannten „leichten“ Schorlen angesiedelt. Die Getränkebasis ist natürliches Mineralwasser aus der Rheinfels Quelle mit leichtem Kohlensäuregehalt. Für Geschmack sorgen Apfel- und Pfirsichsaft. Den besonderen Reiz bekommt das Erfrischungsgetränk durch die Extrakte von Holunderblüten und Zitronenmelisse.

Rheinfels Blütenhauch wird ohne künstliche Zusätze zur Aromatisierung und Färbung hergestellt. Das Getränk enthält keine Süßstoffe, ist aber trotzdem kalorienarm mit weniger als 20 kcal pro 100 ml.

Damit wird sowohl der steigenden Nachfrage nach natürlichen Getränken als auch dem Wunsch nach kalorienärmeren Erfrischungen Rechnung getragen. Gleichzeitig kommt Rheinfels Blütenhauch dem Trend zu Geschmackskompositionen aus traditionellen heimischen Früchten entgegen.

Rheinfels Blütenhauch ist im Lebensmittelhandel und Getränkefachhandel in der individuellen 0,75-Liter PET Marken-Mehrwegflasche im kompakten Rheinfels-Kasten mit Tragegriff erhältlich.

Für eine erfolgreiche Produktpräsentation im Handel stehen das neue PoS-Zweitplatzierungsmodul mit Blütenhauch Kistendisplay und entsprechende Metoschilder zur Verfügung. Werbliche Unterstützung durch Hörfunk Spots erhält Rheinfels Blütenhauch nach Distributionsaufbau.