Sonstige Beiträge
Pressemitteilungen
Sonstige Beiträge

Rheinfels hat neuen Bundesliga-Partner

Beginnend mit dem Start der neuen Bundesliga-Saison erfrischt Rheinfels Quelle die
Erstliga-Mannschaft sowie den Jugendbereich der Fohlen. Den Zuschauern in Logen-
und Business-Bereichen des Stadions BORUSSIA-PARK wird Rheinfels Quelle in der
Gourmet-Flasche angeboten.

Als exklusiver Mineralwasser-Partner wird Rheinfels Quelle außerdem auf der
Pressekonferenzwand, dem Sponsorenboard, dem Mannschaftsbus und auf insgesamt
mehr als 100 Meter Bandenbreite
unübersehbar präsent sein.

Im Jahr der Fußball-Euphorie bauen
die RheinfelsQuellen durch den neuen
Vertrag ihr Engagement in der
beliebtesten Sportart der Deutschen gezielt weiter aus. Bereits seit über zwei Jahrzehnten
ist Rheinfels Quelle als Sponsor traditionsreicher Fußballvereine mit von der Partie, wie
beim FC Schalke 04 und beim MSV Duisburg.

Borussia Mönchengladbach und die RheinfelsQuellen streben eine längerfristige
Partnerschaft an. Der aktuelle Vertrag ist zunächst auf 3 Jahre terminiert.

„Wir freuen uns natürlich sehr, dass wir mit diesem namhaften Partner in eine
gemeinsame Zukunft blicken können. Von dieser nachhaltig angelegten Partnerschaft
werden sowohl wir als auch unser Partner langfristig profitieren,“ so Borussias
Geschäftsführer Stephan Schippers.

Rheinfels Quelle ist eine der erfolgreichsten Mineralwassermarken Deutschlands. Im
ersten Halbjahr 2010 konnte die Marke erneut eine zweistellige Zuwachsrate beim Absatz
verbuchen.

Michael Hollmann, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb der Rheinfels Quellen, ist
zuversichtlich, dass das neue Sport-Sponsoring der Marke weitere Impulse geben
wird: „Ein renommierter Top-Club und ein natürliches Spitzen-Mineralwasser, beide in
NRW zuhause, sind eine ideale Kombination, die authentisch und sympathisch bei den
Menschen ankommen wird.“