Bratapfel mit Rheinfels Quelle Milde Apfelschorle

Zutaten

2 Eiweiß
100 g Zucker
3 große Äpfel
9 Toffifee
2 EL Krokant
1 TL Zitronensaft
2 EL Rheinfels Quelle Milde Apfelschorle

Zubereitung

Das Eiweiß aufschlagen, nach und nach den Zucker zugeben bis alles steif ist.
Die Äpfel köpfen und aushüllen. Die ausgehüllte Masse (außer das Kerngehäuse) klein schneiden und in eine Schale geben. Toffifee ebenfalls klein schneiden und mit einem EL Krokant, dem Zitronensaft und der Apfelschorle in die Schale geben. Alles vermengen und die Äpfel mit der Masse füllen. Den Baiser mithilfe einer Spritztülle auf den Äpfeln verteilen und mit dem restlichen Krokant bestreuen. Bei 180 Grad ca. 20 Min. in den Backofen.

Dieses Rezept ist in Zusammenarbeit mit essen-mit-liebe.com entstanden.

Vollkornbrot mit Rheinfels Quelle Naturelle

Zum Rezept

Käseschnecken mit Rheinfels Quelle Klassik

Zum Rezept

Sommerlicher Mango-Cocktail ohne Alkohol

Zum Rezept